Meine 3 Investitionsstrategien gegen die Inflation

Die Inflation frisst unser Erspartes Stück für Stück auf, besonders wenn du dein Geld nicht investierst. Aktuell liegt die Inflation bei 7% (Stand Mai 2022) und jeder der sein Geld nicht für sich arbeiten lässt und nur auf dem Sparbuch hält, ist davon schwer getroffen. 

Deswegen möchte ich dir heute meine 3 Strategien vorstellen, wie ich gegen die Inflation investiere. 

Disclaimer: Wie immer dienen diese Informationen lediglich zur Unterhaltung und sind keine konkreten Investitionsempfehlungen.

Inhaltsverzeichnis

Meine Depots zur Umsetzung der Strategien

Für meine Investitionsstrategien verwende ich 3 unterschiedliche Depots bei unterschiedlichen Banken. Hintergrund ist, dass ich jeweils bessere Konditionen  (besserer Preis oder mehr Angebote) bekomme und meine Aktien-Strategien besser trennen kann.

  1. Strategie: Investiere hoch diversifiziert 👉 🥇 Depot bei der Comdirect
  2. Strategie: Investiere in Produkte, an die du glaubst 👉 🥇 Depot bei Trade Republic
  3. Strategie: Investiere in die Version deiner Zukunft 👉 🥇 Depot bei Scaleable

Solltest du noch kein Depot eröffnet haben oder bisher nur 1 Depot besitzen, dann empfehle ich dir schnell die Eröffnung eines weiteren Depots. Schließlich sind alle Depots kostenlos und du kannst bei jedem Anbieter von besseren Preisen profitieren. 

In einigen Fällen gibt es sogar eine Eröffnungsprämie oder gratis Aktie zum Start. 

Strategie 1: Investiere hoch diversifiziert

Wenn du gerade erst beginnst zu investieren, dann solltest du wahrscheinlich in ein hoch diversifiziertes ETF-Portfolio investieren.

Fragst du dich jetzt, was ETFs sind und wofür „ETF“ überhaupt steht, dann erfährst du mehr hier:

  1. Was sind ETFs?
  2. Der Unterschied zwischen ETFs und Fonds
  3. Was sind die Vorteile von ETFs?
  4. Welches ist das beste ETF-Depot?
  5. Worauf musst du bei der ETF-Auswahl achten?
  6. Das perfekte ETF-Depot aufsetzen

Ich investiere mittlerweile seit mehreren Jahren in ETFs, da sie das günstigste und beste Finanzprodukt sind, um hoch diversifiziert zu investieren. Dein eigenes ETF-Portfolio kannst du dir übrigens in meinem Online-Kurs erstellen. Nach dem Kurs wirst du dein eigenes ETF-Portfolio erstellt haben!

Weitere Infos zum Kurs: 👉 „Erfolgreicher Vermögensaufbau mit ETFs

Übrigens: Auch die Verbraucherzentrale empfiehlt ETFs für Privatanleger! Du kannst also davon ausgehen, dass ETFs eine gute und sichere Variante für deine ersten Investitionen sind.

Strategie 2: Investiere in Produkte, an die du glaubst

Elon Musk, der reichste Mann der Welt, wurde in 2022 auf Twitter gefragt, wie er an der Börse investiert. 

Seine Antwort: Kauft Produkte & Services, an die ihr glaubt. Verkauft diese Aktien nur, wenn ihr denkt, dass die Produkte oder Services schlechter werden. Bekommt keine Panik, wenn der Markt in Panik ausbricht.

Tweet Elon Musk
Tweet: Wie investiert der reichste Mann der Welt?

Du kannst starten, in dem du dir überlegst, welche Produkte du gerne nutzt.

Welche Produkte kommen immer wieder in deinem Alltag vor und machen dich glücklicher oder schaffen einen großen Mehrwert für dich?

Das könnten beispielsweise technologische Produkte, wie Instagram, Whatsapp oder Slack sein. Trägst du gerne Adidas Schuhe, fährst gerne BMW oder wohnst du in einer Wohnung von Vonovia? Welcher Service hat dich in letzter Zeit extrem überzeugt?

Strategie 3: Investiere in die Version deiner Zukunft

Ich investiere mit meinem 3. Depot in meine Version der Zukunft. Ich glaube fest, dass die 5 Themen Virtual Reality, Augmented Reality, Blockchain, Klimawandel, Gesundheit stark unsere Welt und Realität in der Zukunft beeinflussen werden.

Ich investiere daher in Psychodelika-Unternehmen oder in Unternehmen, die den Klimawandel verlangsamen wollen. Wenn ich mir nicht sicher bin, welche Unternehmen konkret einen großen positiven Einfluss auf meine Version der Zukunft haben werden, dann investiere ich auch hier in ETFs, um beispielsweise einen Bereich wie Augmented Reality abzubilden. 

Wenn du mehr über meine Version der Zukunft erfahren willst und wie ich mein Vermögen mit 30 aufbaue, dann kannst du in meinem Artikel „Vermögensaufbau mit 30: Wie ich mein Vermögen von 2022 bis 2027 aufbaue“ mehr erfahren.

Viel Erfolg beim Investieren.

P.S. Sobald du bereit bist, sind hier 4 Wege, wie ich dir als Finanz-Nerd 🤓💸 helfen kann:

  1. 💰 Hiermit bekommst du deine Finanzen in den Griff (+150 Absolventen).
  2. 📈 Den erfolgreichen Vermögensaufbau mit ETFs schaffst du hiermit.
  3. 📊 Hiermit baust du dir dein diversifiziertes Performer-Portfolio (ab 100.000€ Vermögen).
  4. 🗣️ Ein 1:1 Coaching kannst du dir hier anfragen.

Werde Teil von 5.000+ Abonnenten, die ihr persönliches Wachstum schon gestartet haben 🚀

Jeden Freitag bekommst du meine 4 besten Tipps der Woche für erfolgreiche Finanzen, Gesundheit, Resilienz & Produktivität.

    *Du kannst dich jederzeit von meinem Newsletter wieder abmelden.

    Folge Andreas auf Instagram

    @andreasjansencom

    Scroll to Top
    [class^="wpforms-"]
    [class^="wpforms-"]
    [class^="wpforms-"]
    [class^="wpforms-"]
    [class^="wpforms-"]
    [class^="wpforms-"]
    [class^="wpforms-"]
    [class^="wpforms-"]
    [class^="wpforms-"]
    [class^="wpforms-"]
    [class^="wpforms-"]
    [class^="wpforms-"]
    [class^="wpforms-"]
    [class^="wpforms-"]
    [class^="wpforms-"]
    [class^="wpforms-"]
    [class^="wpforms-"]
    [class^="wpforms-"]