Status Quo: Warum du deinen Finanzstatus kennen solltest

Du hast deine Ziele und Werte festgelegt? Super!

Was jetzt noch fehlt ist eine Übersicht zu erstellen, in der du dein derzeitiges Vermögen darstellst.

In welche Anlageformen bist du bereits investiert?

Wie ist die Verteilung deines Kapitals in risikoreiche Anlagen?

Stimmt dein derzeitig angelegtes Kapital mit deinen Ziele und Werten überein?

Besitzt du Altlasten, unnötige Produkte, die nicht mehr zu dir passen oder alte teure Finanzprodukte?

Diese und viele Fragen beantwortest du durch das Ausfüllen deines Templates.

Deine nächsten Schritte:

✅ Blogartikel gelesen

⏭️ Fülle das Template für deinen Status-Quo aus deiner E-Mail aus

P.S. Sobald du bereit bist, sind hier 5 Wege, wie ich dir als Finanz-Nerd 🤓💸 helfen kann:

  1. 💰 Hiermit bekommst du deine Finanzen in den Griff (+150 Absolventen).
  2. 👵 Einen Haken hinter deine Altersvorsorge machst du hiermit.
  3. 📈 Hiermit baust du dir ein erfolgreiches ETF-Portfolio auf.
  4. 📊 Ein Portfolio mit mehreren Assetklassen erstellst du dir hiermit.
  5. 🗣️ Ein 1:1 Coaching kannst du dir hier anfragen.

Werde Teil von 5.000+ Abonnenten, die ihr persönliches Wachstum schon gestartet haben 🚀

Jeden Freitag bekommst du meine 4 besten Tipps der Woche für erfolgreiche Finanzen, Gesundheit, Resilienz & Produktivität.

    *Du kannst dich jederzeit von meinem Newsletter wieder abmelden.

    Kommentar verfassen

    Folge Andreas auf Instagram

    @andreasjansencom

    Scroll to Top
    [class^="wpforms-"]
    [class^="wpforms-"]
    [class^="wpforms-"]
    [class^="wpforms-"]
    [class^="wpforms-"]
    [class^="wpforms-"]
    [class^="wpforms-"]
    [class^="wpforms-"]
    [class^="wpforms-"]
    [class^="wpforms-"]