Die besten 10 Finanzbücher: Diese sollte jeder unbedingt lesen

In den letzten 10 Jahren habe ich über 40 verschiedene Finanzbücher gelesen und möchte dir heute meine Top 10 Finanzbücher vorstellen, die mir am meisten für meine finanzielle Bildung gebracht haben.

Diese Bücher lassen sich in drei Level einteilen:

  • Level 1 (0 bis 20.000 € Vermögen | Anfänger-Bücher), 
  • Level 2 (20 bis 100.000 € Vermögen | Fortgeschrittenen-Bücher) und 
  • Level 3 (100.000 € bis 1 Million € Vermögen | Unternehmerische Bücher). 

Einsteigen will ich erstmal mit 2 – 3 wichtigen Finanz-Büchern, die wirklich jeder gelesen haben sollte.

Buch #1: Die Psychologie des Geldes von Morgan Housel

Das Buch die Psychologie des Geldes von Morgan Housel, hat mir gezeigt, das Geld viel mehr mit emotionale und psychologische Dingen zu tun hat, als ich am Anfang gedacht hatte. 

Besonders unsere Denkmuster und Verhaltensweisen und Prägungen entscheiden, wie wir uns finanziell verhalten. 

Meine 3 besten Insights: 

  • Geld gibt dir die Fähigkeit, das zu tun, was du möchtest, wann du es möchtest, mit wem du es möchtest und solange du möchtest.
  • Investiere langfristig und habe einen langen Anlagehorizont.
  • Geld ist nur ein Mittel zum Zweck und macht uns nur dann glücklich, wenn unsere Erwartungen zu unserer Realität passen.
Bildschirmfoto 2024 05 02 um 13.33.00
Liegt immer mal wieder auf meinem Schreibtisch - Die Psychologie des Geldes

Buch #2: Rich Dad Poor Dad von Robert Kiyosaki

Rich Dad Poor Dad ist der Klassiker unter den Finanz-Büchern. In dem Buch geht es um 2 Väter, die ihrem Sohn unterschiedliche Dinge über die Finanzen lehren. 

Meine 3 besten Insights: 

  • Die Reichen lassen ihr Geld für sich arbeiten, indem sie investieren, Leute einstellen oder andere Möglichkeiten finden, ihr Vermögen zu skalieren.
  • Um mehr Vermögen aufzubauen, musst du dich mit dem Thema Geld auseinandersetzen und darüber sprechen.
  • Investiere in dich selbst, in deine Finanzbildung und deine Weiterentwicklung.

Buch #3: Souverän investieren mit ETFs" von Gerd Kommer

Bildschirmfoto 2024 05 02 um 13.32.38
Die Durchschnittliche Rendite von ETFs in den letzten 10 Jahren

Gerd Kommer ist der ETF-Papst von Deutschland und kaum einer kennt sich so gut mit ETFs aus wie er. In dem Buch lernst du die wichtigsten Dinge über das Investieren mit ETFs. 

Meine 3 besten Insights

  • ETFs gehören zu den besten Einstiegsmöglichkeiten für Anfänger, da sie niedrige Kosten haben und langfristig eine Rendite von durchschnittlich 7-8% bringen.
  • Aktien performen im Durchschnitt besser als andere Assetklassen wie Immobilien oder Staatsanleihen.
  • Das Buch zeigt verschiedene weltportfolio Typen auf, die dir helfen, dein ETF-Portfolio aufzubauen.

Buch #4: Die 4-Stunden-Woche von Timothy Ferriss

Wenn du zusätzliches Einkommen oder Vermögen aufbauen willst, kommst du irgendwann nicht daran vorbei, dir wirklich Gedanken über weitere Einkommensströme zu machen. 

Das Buch von Tim habe ich bereits vor Jahren gelesen, und es hat mir einige kreative Ideen gegeben, wie man zusätzliches Einkommen aufbauen kann. 

Meine 3 besten Insights: 

  • Die 80/20-Regel besagt, dass 80% des Resultats aus nur 20% des Einsatzes erfolgen. Überlege dir genau, in was du deine Zeit investierst.
  • Finde eine Muse, die dir ermöglicht, passives Einkommen neben deinem Job zu generieren.
  • Outsource Aufgaben, die andere schneller oder billiger erledigen können, um dich auf das Wesentliche zu konzentrieren.

Buch #5: Atomic Habits von James Clear

Atomic Habits von James Clear ist auch kein klassisches Finanzbuch, wie man es kennt. Für mich bedeutet eine höhere Produktivität mehr Geld. 

Meine 3 besten Insights: 

  • Kleine, inkrementelle Veränderungen haben langfristig große Auswirkungen auf das Endergebnis.
  • In schwierigen Situationen fällst du nicht auf deine Ziele zurück, sondern auf deine kleinen Gewohnheiten.
  • Jede Aktion, die du vornimmst, ist ein Votum für die Person, die du werden willst.
tiny gains graph 700x700 1
James Clear zeigt, dass kleine Aktionen einen großen Unterschied machen

Buch #6: Never Split the Difference von Chris Voss

Spätestens wenn du anfängst zu arbeiten, solltest du dich mit dem Verhandeln beschäftigen. Du musst dein Gehalt verhandeln oder auch den Preis für Produkte, die du kaufst oder verkaufst. 

Selbstständige und Unternehmer sind ständig am Verhandeln. Angestellte stellte noch viel mehr verhandeln, als sie es tun. In Chris Voss Buch lernst du die wichtigsten Verhandlungstechniken, verpackt in spannenden Geschichten eines FBI-Ermittlers. 

Meine besten Insights: 

  • Menschen treffen oft emotionale Entscheidungen und validieren diese später mit Logik. Verstehe die emotionalen Ziele deines Gegenübers und zeige, wie du ihm logisch helfen kannst.
  • Vermeide es, in Verhandlungen recht haben zu wollen. 
  • Mache effektiv Pausen, lass die Gegenpartei reden, bestärke minimal, spiegle, benenne und fasse zusammen. Wenn sich dein Gegenüber verstanden fühlt, bist du in einer viel besseren Verhandlungsposition. 

Buch #7: Influence von Robert Cialdini

In dem Buch „Influence: The Psychology of Persuasion“ von Robert Cialdini geht es darum, wie man Menschen überzeugt oder beeinflusst. 

Wir alle werden ständig überzeugt – durch Marketing. Überzeugen ist nichts Schlechtes und der renommierte Psychologieprofessor, zeigt in dem Buch sehr die 6 wichtigsten Schlüsselprinzipien, um andere im Alltag, in der Werbung, im Verkauf und in der Politik zu überzeugen.

Meine besten Insights: 

  • Es gibt sechs Kernprinzipien, warum Menschen sich überzeugen lassen: Reziprozität, Verpflichtung und Konsequenz, sozialer Beweis, Sympathie, Autorität und Verknappung.
  • Nutze diese Prinzipien in deinen eigenen Gehaltsverhandlungen, um deinen Chef von dir zu überzeugen.

Buch #8: Millionär Fastlane von M. J. DeMarco

Die meisten Menschen folgen dem Weg im klassischen Hamsterrad. Ich fand es spannend, dass DeMarco in seinem Buch alternative Wege aufzeigt, wie wir dem klassischem Hamsterrad entkommen können.  

Meine besten Insights: 

  • Es gibt nicht nur den klassischen Weg zum Reichtum (Arbeiten, Ausbildung, Investieren), sondern auch einen schnelleren Weg über sogenannte „Money Trees“.
  • Money Trees sind Systeme, die dir ermöglichen, passives Einkommen zu generieren, z.B. durch Vermietung, Distributionssysteme, Softwarelösungen oder Content-Systeme.
  • Suche nach skalierbaren und hebelbaren Lösungen (Money Trees), um schneller Vermögen aufzubauen.

Buch #9: Almanack of Naval Ravikant von Eric Jorgenson

Naval Ravikant ist einer der besten und bekanntesten Investoren im Silicion Valley. Sein Buch „Almanack of Naval Ravikant“ bekommt man komplett kostenlose auf seiner Website oder auf Amazon. 

Wenn du mehr Vermögen aufbauen willst oder mehr über ein erfülltes, glückliches Leben lernen willst, dann ließ es unbedingt. Es beinhaltet so viele Weisheiten, dass es schwer war, nur 3 rauszupicken.

Meine besten Insights:

  • Es gibt vier Hebel, um mehr Vermögen aufzubauen: Media, Kapital, Menschen und Code.
  • Unterscheide zwischen Geld und Vermögen und baue dir vermögensbildende Assets auf, anstatt nur mehr Einkommen durch deinen Job zu verdienen.
  • Optimiere dein Leben für Freiheit, Wahrheit und Glück, anstatt für Geld.

Buch #10: The Black Swan von Nassim Nicholas Taleb

Black Swan Events oder „Schwarze Schwan Ereignisse“ sind extrem selten und unvorhersehbar Ereignisse, die eine massive Auswirkung auf unser Leben haben (Corona, Wirtschaftskrise, etc.).  Sie können für uns als Investoren und Menschen alles verändern. 

Meine 3 besten Insights: 
 
  • In unserer Welt treten immer wieder sogenannte „Black Swan Events“ auf, wie die Finanzkrise 2008 oder die Corona-Pandemie. Als Investor mit größerem Vermögen ist es wichtig, genau dieses Risiko von großen Anomalien zu verstehen.
  • Deine Zeit, Energie und Denkfähigkeit sind die wichtigsten Ressourcen, die du einbringen kannst, um mehr Vermögen aufzubauen und finanziell besser dazustehen.

Natürlich sind diese Bücher keine Garantie für den Weg zur ersten Million, aber sie geben wertvolle Insights und Denkanstöße, die mir auf meiner finanziellen Reise geholfen haben. 

P.S. Sobald du bereit bist, sind hier 3 Online-Kurse, die dir bei deinem persönlichen finanziellen Wachstum 💰 helfen:

  1. 💰 Hiermit bekommst du deine Finanzen in den Griff (+150 Absolventen).
  2. 📈 Den erfolgreichen Vermögensaufbau mit ETFs schaffst du hiermit.
  3. 📊 Hiermit baust du dir dein diversifiziertes Performer-Portfolio (ab 100.000€ Vermögen).
Nach oben scrollen